Starbiker Saar Pfalz

Starbiker Stammtisch
 
StartseiteStartseiteSSP BilderFAQAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Otto wird 64
von Otto Heute um 00:20

» ssp tour 2018
von JOE Sa 17 Feb 2018, 19:59

» Starbiker Portal Treffen 2018
von onlycoupe Mo 12 Feb 2018, 12:41

» Yamaha xv1900 Bagger
von Otto Mo 05 Feb 2018, 00:49

» Advent
von Volli So 10 Dez 2017, 11:15

» Der Hunger ;-)
von Volli Di 21 Nov 2017, 18:49

» 6. MCW Klassik 2018
von Otto Fr 17 Nov 2017, 13:38

» Cafe Racer Festival 2018
von Otto Fr 17 Nov 2017, 13:27

» Forum Starbiker Saar Pfalz via Smartphone
von Otto Mo 13 Nov 2017, 11:29

» Die Revolution des Fahrens
von JOE Sa 11 Nov 2017, 11:18

Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 

 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Teilen | 
 

 XJ 900

Nach unten 
AutorNachricht
Tracker
Star-Rocker
Star-Rocker
avatar

Lebensmoto : Was du heute kannst besorgen, verschiebe nicht auf Morgen

BeitragThema: XJ 900   So 01 März 2009, 18:22

XJ 900

Kennt einer einen guten Motorradschlosser? Habe den Anlasserfreilauf defekt. Komme alleine nicht weiter. Muß wissen, ob ich den Motor unten öffnen muß. Ob ich den Motor komplet ausbaue oder nicht.

Rudi
Nach oben Nach unten
JOE
Hardcore-Star
Hardcore-Star
avatar

Lebensmoto : Memento Mori

BeitragThema: Re: XJ 900   So 01 März 2009, 18:48

Kauf dir jetzt endlich ein Starbike. idea

Was ist denn genau kaputt?
Um da drann zukommen musst du warscheins den Seitendeckel abschrauben.
Geh mal in´s XJ900 Forum.
Musst dich dort halt anmelden.
Oder kauf dir beim Louis das Rep.Buch.


.
Nach oben Nach unten
Tracker
Star-Rocker
Star-Rocker
avatar

Lebensmoto : Was du heute kannst besorgen, verschiebe nicht auf Morgen

BeitragThema: Re: XJ 900   Di 03 März 2009, 19:21

Hallo Joe

Der Anlasserfreilauf ist defekt. Leider sitzt der im Motor. Motor ausbauen, untere Motorhälfte abbauen, Getriebe raus, vorher noch die Kupplung abbauen und dann kommst du an den Freilauf. Kosten: Ersatzteil 140 Euro, Dichtungssatz 50 E, ein Lager 40 E, dann noch diverse Kleinteile. Arbeitslohn ca.200 Euro.Dann geht was anderes kapput. Vieleicht kaufe ich mir einen gebrauchten Motor.
Nach oben Nach unten
JOE
Hardcore-Star
Hardcore-Star
avatar

Lebensmoto : Memento Mori

BeitragThema: Re: XJ 900   Di 03 März 2009, 20:57

Tracker schrieb:
Kosten: Ersatzteil 140 Euro, Dichtungssatz 50 E, ein Lager 40 E, dann noch diverse Kleinteile. Arbeitslohn ca.200 Euro.Dann geht was anderes kapput. Vieleicht kaufe ich mir einen gebrauchten Motor.

430.-€ geht ja noch.
Bei der Dragstar wär´s teurer.
Wenn du einen gebrauchten Motor kaufst weist du auch nicht wie lange der hält.
Auf der anderen Seite hast du mit dem alten Motor jedemenge Ersatzteile.
Egal was du machst gib gas es ist schon März.


.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: XJ 900   

Nach oben Nach unten
 
XJ 900
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Starbiker Saar Pfalz :: News und Tips :: Sonstige-
Gehe zu: